Kreativität

Dieses großartige Potenzial steckt in jedem von uns; es muss meistens nur ein bisschen wachgerüttelt werden und genau dafür ist Schule da. Finden wir. Deshalb sind bei uns künstlerisch kreative Projekte FESTER BESTANDTEIL DES UNTERRICHTS. Hier geschieht LERNEN einmal ANDERS. Die Ergebnisse von Berufsorientierung auf der Bühne gestalten; die Kenntnisse aus Mathematik und Physik nutzen, um im WAT Unterricht in der hauseigenen Werkstatt Bänke für den Schulhof zu entwerfen und zu bauen oder die Ergebnisse aus dem Kunstunterricht in der Kunsthalle der Deutschen Bank ausstellen –  so verbinden wir kreatives Arbeiten in der Schule mit dem Leben. Unsere Schülerinnen und Schüler erleben sich als Teil einer Gemeinschaft, in der man sich ergänzt und unterstützt, Vielfalt als Bereicherung erfährt und seine Stärken kennenlernt. In dieser produktorientierten Art zu arbeiten lernen sie auch, dass ihr Beitrag für das Gelingen des Ganzen sehr wichtig ist; jeder Einzelne trägt also Verantwortung. Dabei verlieren Sprachbarrieren an Bedeutung, denn Kunst ist eine Sprache, die alle sprechen und die Kreativität kann man bei sich entdecken. Das schafft Vertrauen in sich und seine Möglichkeiten.

Die Ergebnisse werden öffentlich präsentiert – auf unserer eigenen Bühne oder den großen Bühnen und Straßen (nicht nur) unserer Stadt. Möglich wird das durch Menschen, die diese Vision teilen: unsere oft schon jahrelangen Kooperationspartner, denen wir an dieser Stelle danken.

Gern stellen wir an dieser Stelle eine unterschiedlicher Projekte vor. Zum Teil sind sie abgeschlossen, manche laufen gerade oder sind in der Planung und Vorbereitung.

[vc_posts_grid loop=“size:10|order_by:date|post_type:post|categories:34″]

Log in with your credentials

Forgot your details?